Perlenkamin

“Was glänzt, ist für den Augenblick geboren; das Echte bleibt der Nachwelt unverloren”.
Faust, Goethe

Einst hatte die Ehrenloge in der Perle eine eigene Heizung in Form eines Kamins. Obwohl das wahre Feuer nicht in das Innere das Pearl zurückkehren wird, beschloss Katarzyna Kromer, seine frühere Präsenz mit einer solchen künstlerischen Installation zu ehren. Interessanterweise ist die Installation eine selbsttragende Struktur und erschien in die Perle ohne die geringste Beeinträchtigung des Gewebes des Denkmals.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.