Es werde Licht!

Das Marschallamt der Woiwodschaft Niederschlesien hat uns bei der nächsten Etappe der Arbeiten am Tempel der Kunst und des Lichts unterstützt und dadurch hat die Perle acht hohe Fenster!

Sehen Sie sich die Fotos aus dem Installationsprozess an, die gemäß den originalen Fensterrahmen nachgebaut wurden. Macht es euch genauso viel Spaß wie unserem Gründer – Thinloth Korwin-Szymanowska und dem Gildenmeister – Marcin Urszulak?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.