Abschied von Rogu

Von Anfang an war er bei jedem Treffen, jeder Akzeptanz und Kontrolle anwesend. Ein Zeuge der Verhandlungen, ein Teilnehmer und ein Modell während aller Denkmäler im Fokus-Sitzungen. Ein vollwertiges Mitglied unseres Teams, Reisebegleiter und wahrer Freund – Rogu.

Allen, die Gelegenheit hatten, ihn bei verschiedenen Aktivitäten zum Wohle der Denkmäler zu treffen, teilen wir mit großer Trauer mit, dass er am 23. Juli 2020 nach einem langen Kampf mit der Krankheit eingeschlafen ist.

Wir glauben, dass sein beharrlicher, mutiger und herzlicher Geist die weiteren Aktivitäten unseres Teams begleiten wird und dass seine positive Offenheit uns dazu inspirieren wird, neue Freunde für unsere Idee zu finden. Auf Wiedersehen, lieber Rogu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.